Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Wanderungen / Nördlicher und mittlerer Pfälzerwald / Humbergturm, Dreieckstein und Pfaffenbrunnen

Humbergturm, Dreieckstein und Pfaffenbrunnen

Kaiserslautern - Humbergturm - Dreieckstein - Pfaffenbrunnen - Bremerhof - Kaiserslautern

Länge: 9,7 km, An-/Abstieg: 190 m

Karte


Wegstrecke

Humbergturm
Humbergturm
Kaiserslautern
Blick vom Humbergturm auf Kaiserslautern
Dreieckstein
Dreieckstein
Pfaffenbrunnen
Pfaffenbrunnen

Wir beginnen die Wanderung am Hauptbahnhof in Kaiserslautern. Am Haupteingang geht es rechts in die Bahnhofstraße; wir richten uns nach der Markierung des Pfälzer Waldpfads Pfälzer Waldpfad. Nach dem Unterqueren der Bahnstrecke nehmen wir am Kreisel die zweite Abzweigung rechts in die Bremerstraße, der wir in der Linkskurve folgen. Es geht am Albrechtbrunnen vorbei auf den Fußweg. Wir passieren den Parkplatz und wenden uns links in die Kantstraße. An der Bushaltestelle geht es auf den Pfad. Wenige Minuten später queren wir die Straße auf dem Zebrastreifen und biegen links auf den Pfad ein. Wir folgen unserem Pfad in der Rechtsbiegung.

Bald darauf geht es an einer Wegspinne geradeaus hinauf und einige Meter weiter an der Gabelung rechts. Wir folgen dem gut markierten Weg bergauf Pfälzer Waldpfad. Nach einer Weile queren wir einen breiten Forstweg und wenden uns scharf rechts zum Humbergturm (1:00)

Wir laufen auf dem Pfälzer Waldpfad Pfälzer Waldpfad nach Südwesten auf der Höhe entlang. Bei einer Kreuzung geht es rechts. Wir erreichen eine Wegspinne, rechts steht der Dreieckstein (1:15).

Wir wenden uns rechts auf den Pfad, der mit einem blauen W blaues W markiert ist und die ersten Meter leicht hinauf geht und uns zum Pfaffenbrunnen führt (1:30).

Es geht am Pfaffenbrunnen mit dem roten Balken roter Balken scharf rechts bergab. Wir queren zwei Forstwege und gelangen ins Tal. Hier bietet sich eine Einkehr im Bremerhof an (1:45).

Unser Wegzeichen roter Balken führt oberhalb der Straße den Pfad entlang, dem wir nun immer folgen. Nach einer Weile laufen wir am Ende des Pfades rechts an der Straße entlang und überqueren kurz darauf die Kantstraße an der Ampel. Es geht mit der Markierung des Pfälzer Waldpfads Pfälzer Waldpfad am Parkplatz vorbei. Wir folgen der Bremerstraße, unterqueren am Kreisel wieder die Bahnstrecke und wenden uns links in die Bahnhofstraße zum Hauptbahnhof (2:30).

Die Wanderung wurde am aktualisiert.