Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Wanderungen / Südlicher Pfälzerwald und Wasgau / Schlössel, Martinsturm, Madenburg und Landeck

Schlössel, Martinsturm, Madenburg und Landeck

Ruine Landeck - Ruine Schlössel - Ringwall "Heidenschuh" - Martinsturm - Waldhambach - Ruine Madenburg - Ruine Landeck

Karte


Wegstrecke

Ruine Schlössel
Ruine Schlössel
Ringwallanlage "Heidenschuh"
Ringwallanlage "Heidenschuh"
Martinsturm Aussicht
Blick vom Martinsturm zur Burg Trifels
Ruine Madenburg
Ruine Madenburg
Ruine Landeck
Ruine Landeck

Unsere Wanderung beginnt am Parkplatz bei der Burg Landeck. Wir laufen an der Infotafel den Weg mit der Markierung des Pfälzer Weinsteigs Pfälzer Weinsteig hinein, dem wir in einer Rechtskurve folgen. Am Ende des Weges geht es rechts auf den Forstweg und links auf die Straße. Vor der Schranke wenden wir uns mit dem grünen Dreieck grünes Dreieck in weißem Punkt links auf den Pfad Richtung "Schlössel/Heidenschuh". Es geht in Kehren bergauf und auf der Höhe links zur Burgruine (0:35).

Wir laufen wieder hinab zur Abzweigung und folgen dem Weg nach links grünes Dreieck in weißem Punkt. An der Weggabel halten wir uns rechts und laufen den Hang hinauf. Wir passieren Reste der Ringwallanlage (auf Graben achten) und biegen rechts auf den Forstweg ein, der uns weiter bergauf führt. Auf der Höhe geht es rechts auf den Pfad. Wir queren einen Weg, wandern durch den Hohlweg und bie­gen an der Gabelung rechts zu einem Aussichtspunkt ab. Von hier schweift der Blick zur Ruine Madenburg und hinunter nach Waldhambach (1:00).

Wir folgen dem Pfad auf dem Bergrücken grünes Dreieck in weißem Punkt. Links sehen wir Reste des Ringwalls "Heiden­schuh".

Wir folgen weiter dem Weg. Kurz vor der Schutzhütte erblicken wir von der Sitzbank nördlich von uns die Burg Trifels. An einer Wegga­bel wandern wir links und folgen nun dem weißen Dreieck weißes Dreieck hinauf. Bei der folgenden Kreuzung halten wir uns rechts und erreichen den Martinsturm auf dem Treitelsberg (1:25).

Es geht denselben Weg abwärts. An der Kreuzung wandern wir geradeaus bergab und halten uns einige Meter weiter scharf links. Bei einer Gabelung laufen wir links hinab weißes Dreieck. Wir kreuzen einen Weg und biegen kurz darauf rechts auf den Schotterweg Richtung "Waldhambach". Es geht geradeaus auf den Grasweg und am Kreuz den Schotterweg in Kehren nach Waldhambach hinunter (2:00).

Es geht über die B48 und geradeaus in die Alte Landstraße. Wir laufen rechts in die Hauptstraße, der wir in der Linkskurve folgen. An der Kreuzung biegen wir rechts ab ("Im Gässel") und folgen nun dem gelb-grünen Balken gelb-grüner Balken. Es geht geradeaus in die Madenburg­straße, die in einen Hohlweg führt. Bei der Verzweigung am Kreuz halten wir uns links und wandern bei der Abzweigung im Wald geradeaus. Wir passieren den Wälgerschlebbelbrunnen und erreichen bald darauf den Parkplatz "Madenburg". Es geht mit der Markierung des Pfälzer Weinsteigs Pfälzer Weinsteig rechts. Bald darauf erreichen wir die Ruine Madenburg (3:00).

Wir wandern rechts an der Burgruine vorbei Pfälzer Weinsteig und in Kehren bergab. Es geht links auf den Forstweg und an der Gabelung rechts. Wir gelangen auf einen weiteren Weg und wenden uns rechts. Einige Meter weiter geht es links hinab. Bei der nächsten Gabelung halten wir uns links. Es geht rechts auf die Straße und einige Meter weiter links auf den Fahrweg. Wir gelangen auf einen weiteren Weg und biegen rechts Richtung "Ruine Landeck" ab. Es geht am Pfalzklinikum entlang und geradeaus auf die Straße. Wir nehmen die zweite Abzweigung rechts und folgen weiter dem Pfälzer Weinsteig Pfälzer Weinsteig zur Burgruine Landeck, bei der unsere Wanderung endet (4:00).

Zubringer von der Haltestelle "Pfalzklinikum"

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man zum Pfalzklinikum. Wir folgen der Straße nach Süden (Richtung Klingenmünster) und laufen rechts die Straße ("Burg Landeck") hinauf. Am Parkplatz treffen wir auf den Zuweg zum Pfälzer Weinsteig Pfälzer Weinsteig Zubringer. Am Ende der Straße geht es rechts. Hier führt nun der beschriebene Wanderweg vorbei: Mit der ersten Abzweigung links gelangen Sie zur Ruine Landeck Pfälzer Weinsteig, mit der zweiten Abzweigung zum Schlössel grünes Dreieck in weißem Punkt.

Rückweg: Sie laufen am Pfalzklinikum entlang auf die Straße. Kurz darauf geht es mit Pfälzer Weinsteig Zubringer links die Straße hinab und am Parkplatz vorbei. Es geht links an der Straße entlang zur Bushaltestelle.

Die Wanderung wurde am aktualisiert.