Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / A / Alte Glashütte

Alte Glashütte

Ritterstein Nr. 265

Historie

Ritterstein und Forsthaus Alte Glashütte

An dieser Stelle stand eine 1708 errichtete Glashütte. Zeitweise wohnten dort etwa zehn Glasmacher mit ihren Familien. 1731 wurde die erste Glashütte zerstört, die in der Folgezeit nur noch Alte Glashütte genannte wurde. Auf den Trümmern der Alten Glashütte errichteten die Grafen von Leiningen das gleichnamige Forsthaus. 1875 wurde das Forsthaus versteigert und abgerissen. Im Jahr 1951 wurde eine neue Schutzhütte gebaut.

49° 25' 54" N, 8° 1' 7" O/ 331 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.4318° N, 8.01867° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 25.908' N, 8° 1.12' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 25' 54" N, 8° 1' 7" O
UTM(WGS84)
32U 428846 5475922

Wanderung