Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / B / Bismarckhöhle

Bismarckhöhle

Historie

Bismarckhöhle

Die Bismarckhöhle, eine kleine Grotte bei Forst, wurde 1885 zum 70. Geburtstages von Reichskanzler Otto von Bismarck geschaffen. Am Eingang hängt eine Inschrift, deren Anfangsbuchstaben von oben nach unten gelesen den Namen "Bismarck" ergeben:

Bringt Wetter dich
In Not,
So kehre bei mir ein.
Männiglich
Arm wie
Reich,
Christ oder Heid,
Künftig soll geschützt sein.

49° 25' 44" N, 8° 10' 37" O/ 200 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.42887° N, 8.17685° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 25.732' N, 8° 10.611' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 25' 44" N, 8° 10' 37" O
UTM(WGS84)
32U 440312 5475459

Wanderung