Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / H / Burg Hohenecken

Burg Hohenecken

Historie

Burgruine Hohenecken
Burgruine Hohenecken

Die Burg Hohenecken wurde wahrscheinlich um das Jahr 1200 erbaut. Ihre Blüte erlebt die Burg in der Zeit der Staufer. Nach längerer Belagerung durch Kurfürst Karl Ludwig von der Pfalz 1668 wurde die Burg teilweise zerstört und während des Pfälzischen Erbfolgekrieges im Jahre 1689 durch französische Truppen endgültig gesprengt.

49° 24' 53" N, 7° 42' 5" O/ 370 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.4148° N, 7.70142° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 24.888' N, 7° 42.085' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 24' 53" N, 7° 42' 5" O
UTM(WGS84)
32U 405811 5474379

Wanderung