Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / M / Ruine Merburg

Ruine Merburg

49° 18' 45" N, 7° 22' 33" O/ 245 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.31244° N, 7.37597° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 18.746' N, 7° 22.558' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 18' 45" N, 7° 22' 33" O
UTM(WGS84)
32U 381961 5463458

Geschichte

Ruine Merburg
Ruine Merburg
Aufgang zur Merburg
Aufgang zur Merburg

Die Merburg soll nach Überlieferungen zwischen den Jahren 1024 und 1080 auf dem Malafelsen errichtet worden sein. Nur für wenige Jahrzehnte (1159-1180) wurden die Herren von der Merburg in mittelalterlichen Urkunden erwähnt. Vermutlich wurde sie bereits am Ende des 12. oder am Anfang des 13. Jahrhundert zugunsten der Hohenburg aufgegeben.

Die Burg gilt als eine der ältesten und kleinsten Burgen des Saarlands. Sie besaß einen achteckigen Bergfried mit einer geschätzten Höhe von 10 Metern. Zwischen 1975 und 1980 wurde die Ruine ausgegraben.

Wandervorschlag