Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / D / Drachenfels

Drachenfels

Historie

Drachenfels Südfels
Südfels des Drachenfelses
Durchblickkammer Drachenfels
Durchblickkammer
Drachenhöhle
In der Drachenhöhle
Drachenfels Westfels
Westfels des Drachenfelses

Das Felsplateau des Drachenfels besteht aus Buntsandstein und liegt auf etwa 570 Metern Höhe. Das 13 Hektar große Areal ist seit 1972 Naturschutzgebiet. Der Drachenfels war ehemals eine römische Burgfestung.

Hier im einsamen Wald könnte der Nibelungensage nach der Kampf Siegfrieds mit dem Drachen stattgefunden haben. Allerdings wird dies auch von etlichen anderen gleichnamigen Felsen in Deutschland behauptet.

49° 25' 16" N, 8° 3' 9" O/ 570 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.42124° N, 8.05245° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 25.274' N, 8° 3.147' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 25' 16" N, 8° 3' 9" O
UTM(WGS84)
32U 431281 5474716

Wanderung