Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / E / Eschkopfturm

Eschkopfturm

Historie

Eschkopfturm Aussicht

Der Eschkopfturm mit seinen 99 Stufen steht auf dem 608 m hohen Eschkopf. Er wurde 1902 zur Landesvermessung errichtet. Mit Spendengeldern wurde der Turm mit einer Aussichtsplattform versehen. Zu den Zeiten Napoleons stand hier ein Holzturm, der zur Telegrafenübermittlung zwischen Paris und Mainz diente.

49° 18' 37" N, 7° 51' 14" O/ 608 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.3103° N, 7.85377° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 18.618' N, 7° 51.226' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 18' 37" N, 7° 51' 14" O
UTM(WGS84)
32U 416685 5462583

Wanderung