Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / E / Europadenkmal

Europadenkmal

Historie

Das Europadenkmal bei St. Germanshof wurde am 9. September 2007 eingeweiht. An diesem Ort hatten sich am 6. August 1950 Hunderte Studenten aus neun euro­päischen Staaten der damals noch kontrollierten Grenze genähert. Auf beiden Sei­ten der Grenze wurden die Schlagbäume vor den Augen der Zöllner zersägt und als Brennmaterial für ein Europafeuer benutzt. Am Vortag der Sitzung des Europarates in Straßburg forderten die Menschen ein europäisches Parlament, eine europäische Verfassung und einen europäischen Pass. Die Aktion verlief friedlich und diszipliniert.

49° 2' 43" N, 7° 54' 15" O/ 182 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.04524° N, 7.90415° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 2.714' N, 7° 54.249' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 2' 43" N, 7° 54' 15" O
UTM(WGS84)
32U 419920 5433063