Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / J / Jägerkreuz

Jägerkreuz

Historie

Jägerkreuz

Das Battenberger Jägerkreuz wurde als Sühnezeichen für den 1702 erschossenen Jäger Adolf Fenolot errichtet. Es gibt verschiedene Sagen, die erzählen, wie auf welche Weise der Jäger zu Tode kam. Eine Infotafel vor Ort berichtet darüber.

49° 30' 6" N, 8° 7' 6" O/ 373 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.51653° N, 8.11824° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 30.992' N, 8° 7.094' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 30' 6" N, 8° 7' 6" O
UTM(WGS84)
32U 436176 5485252

Wanderung