Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / S / Kapelle "St. Katharina"

Kapelle "St. Katharina"

Historie

St. Katharinen-Kapelle

Die Kapelle "St. Katharina" wurde 1512 unter dem Namen "Maria zu den hohen Tränen" als Wallfahrtskapelle erbaut. Das Vesperbild "Maria Herzeleid" (um 1360/80) gilt als die älteste Holzplastik der Pfalz. Die Kapelle wurde 1952 restauriert.

49° 11' 36" N, 7° 51' 34" O/ 249 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.19327° N, 7.85944° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 11.596' N, 7° 51.566' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 11' 36" N, 7° 51' 34" O
UTM(WGS84)
32U 416901 5449567

Wanderung