Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / L / Lolosruhe - Fünf Steine

Lolosruhe - Fünf Steine

Ritterstein Nr. 238

Historie

Lolosruhe
Lolosruhe

An dieser Stelle befinden sich auf einer Felsplatte fünf in die Platte eingelassene Steine. Im Mittelpunkt steht der Rest eines ehemaligen Wegkreuzes. Hier gab es zu früheren Zeiten einen Straßenknotenpunkt. Auf dem großen Stein sind Grenzzeichen und Hausmarken eingemeiselt. Wer Lolo war ist nicht bekannt, eventuell hat der Name etwas mit der Geliebten von König Ludwig I., Lola Montez, zu tun.

49° 18' 5" N, 8° 2' 4" O/ 582 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.30143° N, 8.03452° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 18.086' N, 8° 2.071' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 18' 5" N, 8° 2' 4" O
UTM(WGS84)
32U 429810 5461414

Wanderung