Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / O / Orensfelsen

Orensfelsen

Historie

Orensfelsen Queichtal
Blick vom Orensfelsen auf das Queichtal mit Annweiler und Burg Trifels

Vom Orensfelsen hat man einen wunderschönen Blick auf Burg Trifels und das Queichtal. Der Felsen befindet sich auf 564 m Höhe. Auf dem Orensberg befand sich bereits 500 v.Chr. eine keltische Fliehburg, von der heutzutage noch ein 2,5 km langer Ringwall erhalten geblieben ist, der einst 4 m breit war.

49° 14' 14" N, 8° 1' 3" O/ 564 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.23718° N, 8.02496° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 14.231' N, 8° 1.498' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 14' 14" N, 8° 1' 3" O
UTM(WGS84)
32U 429023 5454280

Wanderung