Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / S / Schneckentürmchen

Schneckentürmchen

Historie

Schneckentürmchen
Schneckentürmchen

Das Schneckentürmchen befindet sich im Schillerhain oberhalb von Kirchheimbolanden. Es wurde zwischen 1880 und 1884 als gründerzeitliches Belvedere errichtet und ist knapp acht Meter hoch. Nur einige Meter entfernt befindet sich der zum Aussichtsturm umgebaute Wartturm.

49° 39' 44" N, 8° 0' 9" O

DD,dddd°(WGS84)
49.66209° N, 8.00262° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 39.725' N, 8° 0.157' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 39' 44" N, 8° 0' 9" O
UTM(WGS84)
32U 428022 5501539

Wanderung