Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / S / Schwarzbach-Ursprung

Schwarzbach-Ursprung

Ritterstein Nr. 245

Historie

Ritterstein "Schwarzbach-Ursprung"

Im Pferdsbrunnenweiher sammelt sich das vom Burgalbsprung, Teufelsbrunnen, Pferdsbrunnen und Schlangenhalderbrunnen kommende Wasser. Am Abfluss des Weihers beginnt der Schwarzbach, der jedoch erst in neuerer Zeit einheitlich von seinem Ursprung bis zur Mündung so genannt wird. Früher trug er auch die Namen Burgalb, Erbach, Mühlbach, Genßbach, Geinswasser, Geußbach, Gooßbach, Steinalb und Steinbach. Nach etwa 50 km fließt er westlich von Zweibrücken in die Blies.

49° 19' 5" N, 7° 48' 41" O/ 378 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.31812° N, 7.81129° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 19.087' N, 7° 48.677' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 19' 5" N, 7° 48' 41" O
UTM(WGS84)
32U 413611 5463500

Wanderung