Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / S / Selbergturm

Selbergturm

Historie

Selbergturm
Selbergturm
Aussicht vom Selbergturm auf Rothselberg
Aussicht vom Selbergturm auf Rothselberg

Der Selbergverein errichtete 1914 einen 10 Meter hohen Holzturm auf dem Selberg, der 1962 durch einen 15 Meter hohen Turm ersetzt wurde. Bereits fünf Jahre später wurde dieser wegen Baufälligkeit abgerissen. Der heutige 17 Meter hohe stählerne Selbergturm wurde 1969 eingeweiht.

Von der Aussichtsplattform schweift der Blick zum Potzberg und Donnersberg. Im Tal liegt Rothselberg, dahinter sind die Berge des Pfälzerwalds zu erkennen.

49° 33' 39" N, 7° 35' 38" O/ 545 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.56094° N, 7.59389° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 33.656' N, 7° 35.633' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 33' 39" N, 7° 35' 38" O
UTM(WGS84)
32U 398315 5490766

Wanderung