Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / W / Wartturm

Wartturm

Historie

Wartturm Kirchheimbolanden
Wartturm bei Kirchheimbolanden
Aussicht vom Wartturm auf Kirchheimbolanden
Aussicht vom Wartturm auf Kirchheimbolanden

Der ursprüngliche Wartturm oberhalb von Kirchheimbolanden wurde im 15. Jahrhundert errichtet und 1859 zum Aussichtsturm umgebaut. In diesem Jahr wurde der 100. Geburtstag von Friedrich Schiller gefeiert. Das wurde zum Anlass genommen, einen Bürgerpark mit dem Namen „Schillerhain” zu errichten. Damit sollte der Fremdenverkehr in Kirchheimbolanden ausgebaut werden.

In direkter Nähe zum Aussichtsturm liegt das Schneckentürmchen.

49° 39' 42" N, 8° 0' 9" O

DD,dddd°(WGS84)
49.6617° N, 8.00257° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 39.702' N, 8° 0.154' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 39' 42" N, 8° 0' 9" O
UTM(WGS84)
32U 428017 5501496

Wanderung