Sie sind hier:

Wandern in der Pfalz / Ziele / Z / Zwingerstein / Waldgericht

Zwingerstein / Waldgericht

Ritterstein Nr. 288

Historie

Zwingerstein

Das Dorf Zwingweiler wurde erstmalig 1245 erwähnt. Es war im Besitz der Leininger Grafen. Im Jahr 1483 ging das Dorf an das Kloster Höningen über. Auf Anordnung des Priors durften keine neuen Häuser mehr gebaut werden. 1514 stand nur noch ein Häuschen, das sogenannte "Zwinger-Häuschen". Es diente zur Abhaltung des Gerichtstages.

49° 30' 6" N, 8° 5' 34" O/ 259 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.50159° N, 8.09272° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 30.095' N, 8° 5.563' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 30' 6" N, 8° 5' 34" O
UTM(WGS84)
32U 434309 5483613

Wanderung